Demo

Athlon Nederland optimiert Schadenmeldung und -abwicklung mit der Openclaims Plattform

Athlon

Athlon Netherlands, einer der führenden Anbieter von Mobilitätslösungen in den Niederlanden, kooperiert mit dem SaaS Plattform Anbieter Openclaims, um seine Schaden- und Reparaturprozesse, von der initialen Schadenmeldung (FNOL) bis zur finalen Schadenregulierung, weiter zu optimieren. Mit der Openclaims-Plattform geht Athlon den nächsten Schritt, um seinen Leasingkunden, Händlern, Karosseriewerkstätten und Versicherern eine optimale Mobilitätslösung zu bieten. Dank dieser End-to-End-Lösung wird die gesamte Kommunikation mit den Partnern über eine einzige Plattform abgewickelt. Schadenmeldung und Abwicklungsprozessen gehen hier nahtlos Hand in Hand.

Kundenorientierte Innovation

Sorgenfreie und nachhaltige Mobilität steht bei Athlon im Mittelpunkt. Auch im Schadensfall legt Athlon Wert auf einen schnellen und kundenorientierten Service. Leasingnehmer können Schäden jederzeit und überall (digital) melden und bald auch den Status der Schadenabwicklung verfolgen. Sie wissen genau, was mit Ihrem Leasingfahrzeug geschieht und vor allem, wann es wieder einsatzbereit ist.

Der Schwerpunkt der Partnerschaft zwischen Athlon und Openclaims liegt auf der Schaffung eines digitalen, effizienten und integrierten Prozesses. Dadurch wird sichergestellt, dass Athlon im Falle eines Schadens an einem seiner Fahrzeuge dem Leasingfahrer einen erstklassigen Reparaturprozess bietet. Athlon wird die SaaS Plattform von Openclaims ab dem 8. Juni produktiv nutzen, die Einführung weiterer Funktionalitäten wird in den folgenden Wochen schrittweise erfolgen.

Ausschlaggebend für die Wahl von Openclaims war vor allem die hohe Flexibilität und Datensicherheit der Plattform. Dies macht es einfach, die Software an bestehende Prozesse anzubinden und Daten sicher zwischen Partnern auszutauschen. „Wir freuen uns über diese Entwicklung, die wir als Athlon mit der Openclaims-Plattform vollziehen. Eine noch bessere und individualisierte Digitalisierung unserer Dienstleistungen für unsere Kunden. Wir schaffen einen End-to-End-Prozess, in dem alle Partner einfach und unkompliziert zusammenarbeiten können. Dies gewährleistet ein besseres digitales Erlebnis für unsere Kunden und eine höhere Effizienz“, so Virginia Azavedo, Chief Operations Officer von Athlon Nederland.

Auch Openclaims ist über die Partnerschaft mit einem der führenden Mobilitätsanbieter in Europa sehr erfreut. „Athlon und Openclaims haben eine sehr ähnliche Vision, was die Zukunft im Bereich Fahrzeugschäden und -reparaturen angeht. Das macht uns sehr zuversichtlich für unsere gemeinsame Zukunft“, sagt Evert Jan Stagge, CCO bei Openclaims.